Künstlergespräche, Führungen und Vorträge – die Termine der donumenta 2012

Die donumenta 2012 hat gemeinsam mit den Kooperationspartnern ihr bislang dichtestes Programm zeitgenössischer Kunstvermittlung entwickelt.

Die donumenta 2012 hat gemeinsam mit den Kooperationspartnern Kunstforum Ostdeutsche Galerie, Oberpfälzer Künstlerhaus Schwandorf sowie dem Donau-Einkaufszentrum ihr bislang dichtestes Programm zeitgenössischer Kunstvermittlung entwickelt.  Das komplette Programm können Sie jetzt schon unter Programm ansehen.mehr

donumenta 2012 veröffentlicht die Künstlerliste

Mit der donumenta 2012: 14 x 14 – Vermessung des Donauraumes. Positionen aktueller Kunst. entsteht derzeit das größte Ausstellungsprojekt aktueller Kunst aus dem Donauraum.

Regina Hellwig-Schmid, Initiatorin und künstlerische Leiterin der donumenta 2012, gab nun die Liste der 14 teilnehmenden Künstler bekannt. International anerkannte Künstlerpersönlichkeiten wie Marina Abramović, Magdalena Jetelová, Anselm Kiefer, István Csákány und Biljana Djurdjević, außerdem die Ars Electronica sowie mehrere junge, mehrfach ausgezeichnete Künstlerinnen und Künstler aus dem Donauraum spiegeln...mehr

Wer will mitnähen? – Ein kollaboratives Kunstprojekt

Ivan Bazak plant ein partizipatives Kunstprojekt für die donumenta.

Am kommenden Mittwoch, 8. August, wird der ukrainische Künstler Ivan Bazak in Regensburg sein kollaboratives Kunstprojekt für die Jubiläumsausstellung der donumenta 2012 vorantreiben. Jeder, der möchte, kann ab 18.00 Uhr im Café im W1 Zentrum für junge Kultur Regensburg, Weingasse 1, gemeinsam mit dem Künstler an einem großen Zelt nähen. ...mehr