15.06.2015

Die donumenta auf der Danube Floating Conference in Ruse, Bulgarien

Regina Hellwig-Schmid stellt EU-Partnern das Konzept der donumenta vor. Heute, 15. Juni 2015, startet die 3. Danube Floating Conference im bulgarischen Ruse. Regina Hellwig-Schmid ist eingeladen, das Konzept der donumenta sowie die Bedeutung der zeitgenössischen Kunst im Rahmen der EU-Donauraumstrategie vorzustellen

14 x 14 Survey of the danube region. Eröffnung Bukarest 12.06.2015 Foto Kathrin Weident
14 x 14 Survey of the danube region. Eröffnung Bukarest 12.06.2015 Foto Kathrin Weident
14 x 14 Survey of the danube region. Eröffnung Bukarest 12.06.2015 Foto Kathrin Weident

Heute, am 15. Juni 2015, startet mit knapp 90 Teilnehmer_innen auf der MS Delta Star die 3. Danube Floating Conference im bulgarischen Ruse. Sie widmet sich dem Schwerpunktbereich Tourismus und Kultur und verhandelt unter anderem die Frage eines nachhaltigen Managements im Tourismus, Möglichkeiten grenzüberschreitender Kooperationen sowie makroregionale Strategien für Flussdeltas. Regina Hellwig-Schmid ist in diesem Zusammenhang als künstlerische Leiterin der donumenta eingeladen, im Rahmen der Sektion zum Thema Kulturtourismus in Welterbestädten das Konzept der donumenta sowie die Bedeutung des Engagements für die zeitgenössische Kunst im Rahmen der EU-Donauraumstrategie vorzustellen. Die Danube Floating Conferences bilden eine 2011 vom Danube Competence Center (DCC) geschaffene, neuartige biennale Plattform zur zügigen Zusammenarbeit im Rahmen der EU-Donauraumstrategie. Alle zwei Jahre werden Vertreter_innen der EU-Donauländer aus bestimmten Themenbereichen zu einer Fahrt auf einem Schiff auf der Donau zusammengebracht, um zielgerichtet vor Ort Erfahrungen und Ergebnisse  präsentieren und zu Konsens und Vereinbarungen gelangen zu können. Die 3. Danube Floating Conference dauert bis 18. Juni 2015. Die Schiffsroute startet in Ruse und führt über Tulcea bis Giurgiu nach Rumänien. Unterstützt werden die Danube Floating Conferences von der GIZ. Die 4. Danube Floating Conference wird in Ulm stattfinden.