11.05.2022

Wie sich ein Raum auflöst

Lichtkünstlerin Annika Hippler im donumenta ART LAB Gleis 1

Annika Hippler „Full Spectrum“, 2021, Lichtobjekt | Acrylglas, fluoreszierende Pigmente, Kontaktsockel, UV-Licht, 120 × 2,5 × 2,5 cm (Foto: Edward Greiner)

Im donumenta ART LAB Gleis 1 schafft die Künstlerin Annika Hippler Skulpturen aus Licht. Der donumenta e.V. zeigt die Ausstellung „luminous flux – Lichtinstallation“ vom 19. Mai bis zum 26. Juni 2022.
Annika Hippler hat sich dem Laser verschrieben. Aus Laserstrahlen, Spiegelfolien, Prismen und Pigmenten entwickelt die Berliner Künstlerin gleichermaßen minimalistische wie poetische Werke. Dabei setzt Annika Hippler das Laserlicht im rein analogen Verfahren ein.
mehr

Zurück