30.11.2016

Premiere für gemeinsame Ausstellung von 14 Künstlern aus dem EU-Donauraum in Bosnien und Herzegowina

Ab Freitag, 16. Dezember 2016, zeigt die Ausstellung „14 x 14. – Vermessung des Donauraumes. Momentaufnahmen.“ 24 Arbeiten europäischer Künstler im Museum of Contemporary Art in Banja Luka Sonderpräsentationen für Mladen Miljanović, Mila Panić und Christian Schnurer

Christian Schnurer, Exportweltmeister vor Rodina Mat, Kiew, 2016, photo: artist

Christian Schnurer, Exportweltmeister vor Rodina Mat, Kiew, 2016, photo: artist

Regensburg / Banja Luka – Premiere für die Ausstellung

„14 x 14. – Vermessung des Donauraumes. Momentaufnahmen.“ in Bosnien und Herzegowina:

Erstmals werden ab Freitag, 16. Dezember 2016, 26 Fotografien von 14 international herausragenden Künstlern aus den Ländern im EU-Donauraum im Museum of Contemporary Art in Banja Luka gezeigt. Eine Sonderpräsentation erhält Mladen Miljanović aus Bosnien und Herzegowina, Gestalter des nationalen Pavillons bei der Biennale von Venedig im Jahr 2013.

Download

Zurück
shithd.organalscat.netanalscat.orgbdsmhd.net