Neue Durchblicke, neue Ausblicke, neue Einblicke

donumenta bringt Kunst in die Stadtteile / Intervention in Königswiesen

Anfang Mai wird der Theodor-Heuss-Platz in Königswiesen durch das donumenta ART LAB on the Move neu in Szene gesetzt. Dahinter steckt das Team donumenta e.V. – „Wir bringen Kunst zu den Menschen“ lautet der Anspruch der Kunstvermittler*innen um Kuratorin Regina Hellwig-Schmid.

Denkanstoß und Atmosphäre
donumenta ART LAB on the Move heißt das neue Konzept für Kunst im öffentlichen Raum. Nach fünf Jahren am Hauptbahnhof setzt der donumenta e.V. jetzt auf Kunst und Dialog im öffentlichen Raum der...

more

Patricia Westerholz Zu denken wie ein Berg (THINKING LIKE A MOUNTAIN) 2024 Foto: Patricia Westerholz

15.04.2024

donumenta für engagierten Urbanismus – noch mehr Kunst im öffentlichen Raum

Nach fünf erfolgreichen Jahren im donumenta ART LAB Gleis 1 am Hauptbahnhof in Regensburg positioniert sich der donumenta e.V. neu: Näher zu den Menschen und agiler im Programm mit Kunst im öffentlichen Raum in den Stadtteilen.

Die donumenta Saison startet am 3. Mai in der Königswiesener Nachbarschaft am Regensburger Theodor-Heuss-Platz. Dort wird die Künstlerin Patricia Westerholz das mobile donumenta ART LAB on the Move, den Kunstraum von zwei bis drei Metern Seitenlänge gestalten. „Zu denken wie ein Berg (THINKING LIKE A MOUNTAIN)“ ist der Titel ihres Werkes. Sie schneidet Buchstaben in zentimeterdicke, mannshohe Papierplatten hinein und schafft damit besondere Räume und Durchblicke. Wir sind gespannt auf die...

more

Patricia Westerholz "Zu denken wie ein Berg (THINKING LKE A MOUNTAIN)" Foto: Patricia Westerholz

11.04.2024

Himmlisch virtuell – Kunst im öffentlichen Raum

donumenta e.V. präsentiert erweitere VR-App in der Sternwarte

Ab sofort können Regensburgerinnen und Gäste mit der donumenta APP Kunst im öffentlichen Raum entdecken. Die App umfasst inzwischen 13 Werke.

Jährlich erarbeiten donumenta Artists in Residence bei ihrem Regensburg-Aufenthalt bildnerische Kommentare zur UNESCO Weltkulturerbestadt. Seit zwei Jahren führt die GPS-gesteuerte App vr.donumenta.de zu den Werken der Künstlerinnen und Künstler aus den Donauländern, auch dann, wenn sie wieder zurückgebaut worden sind.

Nachhaltige Kunstrezeption
Sechs...

more

05.10.2023